Melden Sie sich jetzt an! Vom 7.-11. November startet erneut eine Fortbildungsreihe des Konfessionskundlichen Instituts des Evangelischen Bundes in Bensheim mit dem Grundkurs Konfessionskunde I. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

weiterlesen »

Von jungen Menschen für junge Menschen – die diesjährige Tagung des “Jungen Forums Freikirchen” ist großteils von Nachwuchswissenschaftler*innen gestaltet worden. Das Team hat auch das Thema ausgesucht. Eingeladen sind wie immer fortgeschrittene Theologiestudierende, Vikar*innen, junge Pastor*innen, Doktorand*innen der Theologie bzw. Religionswissenschaft etc.

weiterlesen »
Foto: ThHF | Andrea Cramer

Mitte Mai war Dr. Lothar Triebel, Referent des Konfessionskundlichen Instituts Bensheim für Freikirchen, an der international geprägten Hochschule der Siebenten-Tags-Adventisten in Friedensau zu Gast. U.a. hielt er einen Vortrag zu „Stell dir vor, du bist Adventist und willst in Deutschland zum ‚Dr. theol.‘ promovieren: Wofür Konfessionskunde gut ist – und warum man als Theologe auch für den Geheimdienst taugen würde“.

weiterlesen »

Am Dienstag, 8. Febr. 2022, 19.00 – 20.30 Uhr, findet online die nächste Seminarsitzung in der Reihe „Ökumene-Akademie“ statt. Zwei hochkarätige Fachleute aus deutschen Pfingstgemeinden haben als Referenten und Gesprächspartner zugesagt: Pastor Matthias C. Wolff, Elimkirche Hamburg (BFP), und Pastor Gideon Häußermann, Leuchtturmkirche Kiel (Gemeinde Gottes).

weiterlesen »

Das Kollegium des Konfessionskundlichen Institutes Bensheim (KI) erstattet jedes Jahr einen Ökumenischen Lagebericht, gegliedert in die Themen der einzelnen Referate.
Im Folgenden finden sich die Berichte für das Jahr 2020 von Freikirchenreferent Lothar Triebel und des Beratenden Mitarbeiters des KI für Pfingst- und charismatische Bewegungen, Dirk Spornhauer.

weiterlesen »

Vom 22. bis 24. Oktober 2021 fand in der Theologischen Hochschule Elstal des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) das diesjährige Symposion der Gesellschaft für Freikirchliche Theologie und Publizistik (GFTP) statt. „Für alles offen? – Gemeinschaft auf dem Prüfstand“ war die Tagung überschrieben, bei der laut Untertitel „Gegenwartstauglichkeit und Zukunftsfähigkeit des freikirchlichen Gemeindemodells“ untersucht werden sollten.

weiterlesen »