Kann man Lobpreis/Worship als Sakrament bezeichnen? Darf in der Evang.-methodistischen Kirche wirklich jede*r zum Abendmahl? Kommt das Abendmahl in neocharismatischen Gemeinden überhaupt vor? Welche Bedeutung oder Funktion hat die Taufe in “täuferischen” Kirchen? Und wer hat schon mal eine Fußwaschung mitgemacht? Fragen über Fragen, die alle angehen, die in Freikirchen leben, sich für freikirchliche Theologie interessieren oder vergleichende Freikirchenforschung betreiben. Herzliche Einladung zur diesjährigen Tagung des Jungen Forums Freikirchen vom 5. bis zum 7. September 2024 in Oberursel!

weiterlesen »

Jahrhundertelang galt Martin Luther in den Universitäten und an der römischen Kurie als Erzketzer. Das hat sich mittlerweile geändert. Heute gibt es in Rom nicht nur eine „Piazza Martino Lutero“, sondern er scheint darüber hinaus ein wichtiger Theologe im Vatikan geworden zu sein. Nicht nur, dass  kürzlich ein Beichtvater von Sankt Peter, in den Pausen…

weiterlesen »